Doppelt gemoppelt

Benutzeravatar
Jürgen_DWT
Beiträge: 145
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 12:28
Wohnort: Wofsburg

Doppelt gemoppelt

Beitragvon Jürgen_DWT » So 30. Aug 2015, 12:43

Ich weiß nicht, ob es hier hin passt, aber:

Ist eigentlich jemand hier, der auch gerne „doppelt bestrumpft“ ist, oder so etwas mag?
Ich selbst mag es ab und an ganz gerne, unter meiner Feinstrumpfhose noch halterlose Nylons, oder Straps Strümpfe zu tragen.
Ich mag dieses Tragegefühl und gönne es mir in der kalten Jahreszeit recht oft.

LG
Jürgen
Ich trage Damenwäsche und genieße es - na und?

Benutzeravatar
Klaus Weber
Administrator
Beiträge: 752
Registriert: Sa 20. Aug 2011, 15:12
Wohnort: BW VS

Re: Doppelt gemoppelt

Beitragvon Klaus Weber » So 30. Aug 2015, 16:10

Hallo Jürgen,

ja, im Winter mache ich das ebenfalls - mit Microfaser-Kniestrümpfen oder Halterlosen - und Feinstrumpfhose. Hierdurch lässt sich die wärmende Wirkung besser dosieren, was gerade bei meinen oftmals kalten Füßen recht angenehm ist.

Klaus

Benutzeravatar
Jürgen_DWT
Beiträge: 145
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 12:28
Wohnort: Wofsburg

Re: Doppelt gemoppelt

Beitragvon Jürgen_DWT » Mo 31. Aug 2015, 16:48

Ich mache das öfter mal, nicht nur im Winter.
Ich mag es, so in Strumpfhosen und Nylonstrümpfe gekleidet zu sein. Ab und an praktiziere ich auch gerne mal Encasement :oops:
Ich trage Damenwäsche und genieße es - na und?

Benutzeravatar
Rene
Beiträge: 144
Registriert: Fr 14. Sep 2012, 14:32
Wohnort: Österreich

Re: Doppelt gemoppelt

Beitragvon Rene » Di 8. Sep 2015, 12:21

Oft kann man mit zwei übereinanderliegenden FSHs schöne Farben/Muster bekommen. :-)
Wirklich gut siehts aus, wenn man eine FSH drunter und drüber eine grobe Netzstrumpfhose trägt.
Zuletzt geändert von Rene am Di 8. Sep 2015, 15:03, insgesamt 1-mal geändert.
Strumpfhosen für alle! :-)

Benutzeravatar
Jürgen_DWT
Beiträge: 145
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 12:28
Wohnort: Wofsburg

Re: Doppelt gemoppelt

Beitragvon Jürgen_DWT » Di 8. Sep 2015, 14:29

Rene hat geschrieben:Wirklich siehts aus, wenn man eine FSH drunter und drüber eine grobe Netzstrumpfhose trägt.
Das mit der Netzstrumpfhose muss ich unbedingt einmal ausprobieren. Danke für den Tipp.
Ich kombiniere sonst sehr oft Nylonstrümpfe mit Strumpfhose.
Ich trage Damenwäsche und genieße es - na und?

Benutzeravatar
disorder
Beiträge: 178
Registriert: So 26. Okt 2014, 19:29
Wohnort: Münster

Re: Doppelt gemoppelt

Beitragvon disorder » Mi 9. Sep 2015, 18:53

Schnipp
Rene hat geschrieben:Wirklich gut siehts aus, wenn man eine FSH drunter und drüber eine grobe Netzstrumpfhose trägt.
...dem kann ich nur zustimmen ...



Schnapp
Rene hat geschrieben:Oft kann man mit zwei übereinanderliegenden FSHs schöne Farben/Muster bekommen. :-)
...dazu hatte ich vor einiger Zeit mal in einem anderen Forum einen Thread gestartet.
http://www.strumpfhose.net/forum/strump ... ffekt.html
Nachfolgend meine drei Einträge darin. Vielleicht habt Ihr ja auch Lust zu experimentieren...



Sicher kennt jeder von Euch den Moiré-Effekt der sich zeigt, wenn man zwei FSH übereinander trägt. Grade aktuell im Straßenkarneval kann man diesen - wie ich finde - schönen Effekt häufiger sehen, weil viele Mädels temperaturbedingt Ihre Strumpfhosen mehrlagig tragen :-).

Hat schon mal jemand ausprobiert, bei welcher Kombination dieser Effekt besonders ausgeprägt ist?
- Schwarz über Hautfarben, Hautfarben über Schwarz oder Schwarz über Schwarz?
- Kombiniert man besser matt mit matt, glänzend mit glänzend oder mischt man?
- Besser 10den, 15den oder 20den oder eine Kombination?
- Modell X von Hersteller Y als Basis, darüber Modell A von Hersteller B?

Meine erste Vermutung liegt bei schwarz über schwarz im Bereich um 15den, habe aber selbst noch nicht so umfangreich experimentiert, weil mein FSH-Bestand bei den dünneren Modellen jahreszeitbedingt etwas niedrig ist. Bestimmt kann man das Ganze auch irgendwie berechnen, aber vielleicht spornt diese Frage den ein oder anderen von Euch zu einer praktischen Versuchsreihe an. Die Anzahl möglicher Kombinationen ist riesig und die Ergebnisse eher subjektiv, aber ich glaube der Test kann Spaß machen, wenn man eine Kombination an einem Bein und eine andere Kombi am anderen Bein trägt um jeweils den direkten Vergleich zu haben!

Die einzelnen Ergebnisse könnten sowas sein wie z.B. bei Modell X in Farbe Y über Modell A in Farbe B ist der Effekt intensiver als Modell A in Farbe C über Modell A in Farbe B, aber am deutlichsten sieht man den Effekt bei ....

Wäre schön, wenn Ihr Eure Erfahrungen hier teilen würdet. Aus mehreren Beiträgen kann man dann vielleicht das Nonplusultra des Moiré-Effekts ermitteln.


[...........................................................................................................]


So, ich habe mit meinem bescheidenen Bestand auch ein bisschen experimentert:

Bei hautfarben über hautfarben ist der Effekt nicht so deutlich und wirkt dabei aber durchaus edel (getestet: NurDie Brilliant 20 teint über NurDie Brilliant 20 teint).

Bei der Kombination Falke Seidenglatt 20 in schwarz über NurDie Glänzend und Haltbar (20den) in schwarz ist der Effekt meiner Meinung nach nicht so deutlich, wie bei der umgekehrten Kombination. Das liegt vllt daran, dass die NurDie optisch eher einer 15den nahe kommt.

Bei hautfarben über schwarz überspielt der Glanzeffekt der Brillant 20 den Moiré-Effekt zum Teil. Dennoch gibt es auch hier Unterschiede:
NurDie Brilliant 20 in teint über Falke Seidenglatt 20 in schwarz erzeugt ein gröberes Muster als NurDie Brilliant 20 teint über NurDie Glänzend und Haltbar. Beide Muster finde ich aber nicht so schön.

Bei schwarz über hautfarben ist der Effekt prima sichtbar:
Falke Seidenglatt 20 in schwarz über NurDie Brilliant 20 teint ist intensiver als bei der NurDie Glänzend und Haltbar über NurDie Brilliant 20 teint.


Meine Favoriten bisher sind
- NurDie Glänzend und Haltbar (20den) in schwarz über Falke Seidenglatt 20 in schwarz
- Falke Seidenglatt 20 in schwarz über NurDie Brilliant 20 teint

... ich freue mich schon auf die nächsten Kombinationen, wenn ich wieder neue Modelle habe ...


[...........................................................................................................]


So, gerade nach der Morgendusche (ja: ich muss früh raus) hab ich die Kombination Falke Pure Shine 15 in schwarz über Falke Pure Shine 15 in schwarz getestet. Erster Eindruck: ich hab Zebra-Beine - Hammer, ist der Effekt heftig.

Da ich nur eine FSH zur Verfügung hatte, hatte ich das eine Bein auf "links" gezogen und dann beide Beine der FSH über ein Bein von mir gezogen. Einen direkten vergleich mit den bisher genannten Kombis brauchte ich nicht, um den Effekt als "sehr stark/deutlich" erkennen zu können. WENN man(n) auffallen möchte, DANN mit dieser Kombination...

Jetzt muss ich aber fairerweise zufügen, dass ich diesen Test (beide FSH-Beine übereinander) bisher nur bei der hautfarbenen NurDie Brilliant, aber nicht bei den anderen beiden schwarzen Strumpfhosen gemacht habe. Vielleicht hole ich dies heute Abend nach ...


Nachtrag:
Ich habe noch ein bisschen mit meinen vorhandenen schwarzen Modellen experimentiert, aber solch einen deutlichen und klaren Effekt habe ich in keiner anderen Kombination hinbekommen. Entweder war der Effekt schwächer oder das Muster wie leicht verwaschen...

joe_00

Re: Doppelt gemoppelt

Beitragvon joe_00 » Sa 10. Okt 2015, 23:59

Ich finde es toll, dass doch einige die gleichen Gedanken haben.
Die Kombination zwei Feinstrumpfhosen übereinander zu tragen habe ich für mich auch
vor langer Zeit entdeckt oder wie berichtet eine Netzstrumpfhose über einer Feinstrumpfhose.
Das fühlt sich super an und gefällt.
Gerade heute habe ich eine junge Frau gesehen, die über einer gemusterten Strumpfhose eine
schwarze Feinstrumpfhose trug :P Sie fuhr mit dem Rad auf dem Gehweg mir entgegen und
musste darum sehr langsam fahren. Ein kurzer Moment nur, aber lang genug es deutlich zu
erkennen. Freude pur!!!! Frauen kennen es also auch ;)

Benutzeravatar
Klaus Weber
Administrator
Beiträge: 752
Registriert: Sa 20. Aug 2011, 15:12
Wohnort: BW VS

Re: Doppelt gemoppelt

Beitragvon Klaus Weber » So 11. Okt 2015, 22:25

Dieser doppelt gemoppelte Look - mehrere Lagen - ist ja momentan auch stark im Kommen - z.B. blickdicht trifft transparent.
Ein besonders schönes Exemplar habe ich heute getestet: 60 Den als angedeuteter halterloser Strumpf und mit 20 Den Abschluss als Strumpfhose. Zu finden in meinen Testberichten: Giulia Pari 60.
HL-und-FSH2.jpg
Aber hier noch ein Bild, so wie es bereits von Anderen angesprochen wurde: eine matt glänzende hautfarbene Strumpfhose in Kombination mit halterlosen Netzstrümpfen.

In der Praxis würde ich es aber umgekehrt machen: erst die Strümpfe und die Strumpfhose drüber, ansonsten rutschen die Strümpfe. :o
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Paule
Beiträge: 286
Registriert: Mi 26. Nov 2014, 01:04

Re: Doppelt gemoppelt

Beitragvon Paule » Mo 12. Okt 2015, 01:26

Hallo,
dass dieser "Doppelt gemoppelte Look" im Kommen ist, habe ich bisher noch nicht wahrgenommen, werd' aber mal drauf achten ;-).
Ich selbst praktiziere ihn, abgesehen von einem Versuch zu Jugendtagen, nicht, kann mir aber nicht nur dank Klaus' Foto vorstellen, dass er in der Kombination Netz- und Feintrumpfhose gut passt.

Zu Joes Anmerkung, dass ihn auch Frauen tragen, ein Gespräch, das ich mal in einer Strumpfboutique mitbekommen habe: "Ja, Doppeldecker, das machen wir auch." (Verkäuferin zu einer Kundin, die darüber nachdachte)

;-)
Paule

Berny66
Beiträge: 91
Registriert: So 15. Apr 2012, 14:34
Wohnort: München

Re: Doppelt gemoppelt

Beitragvon Berny66 » Mo 12. Okt 2015, 05:13

Hallo Klaus,
ich trage auch sehr gern Halterlose Stumpfe und darüber eine FSH. Meist fehlt mir bei Haltelosen das ein Großteil vom Oberschenkel unbestrumpft bleibt.
Meiner Frau gefällte es auch sehr gut, wenn ich am Abend so gekleidet auf dem Sofa liege :)
Heute trage ich in der Arbeit allerdings diese Kombination aus ganz praktischen Gründen.Heute ist es etwas frisch draußen und ich möchte keine neuen Blickdichten aus dem Schrank nehmen. Also die Haltelosen und meine Falke FSH vom Wochenende schnappen und schon ist es schön warm an den Beinen und das zarte Gefühl das wir alle so lieben habe ich auch den ganzen Tag :D

Kompliment Klaus, das Outfit mit den Netzstrümpfen schaut bei Dir Klasse aus muss ich auch mal probieren... Nur werde ich Hautfabende Netzstrümpfe tragen da meine Frau nicht mag, wenn ich schwarze Strümpfe trage. :(

L.G. Bernd


Zurück zu „Feinstrumpfhosen ganz allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast