Gemeinsam macht es mehr Spaß!

Benutzeravatar
Hannes73
Beiträge: 75
Registriert: So 9. Okt 2016, 15:21
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Gemeinsam macht es mehr Spaß!

Beitragvon Hannes73 » So 30. Okt 2016, 22:15

Ich kann sehr wohl alleine stöckeln und tue dies in letzter Zeit wieder recht häufig und regelmäßig.
Aber ab und zu macht es einfach Spaß, sich mit Gleichgesinnten zu treffen, loszuziehen und abwechselnd die Reaktionen der Mitmenschen zu beobachten! :P

Hier mal mein Bericht vom heutigen Treffen in Heidelberg:
Heute Mittag haben wir (CES, olli müller, Stuttgarter und ich) uns in der schönen Neckarstadt getroffen.

Ich war entgegen meiner eigenen Planung ohnehin schon zu spät dran, aber mit jedem Meter den ich mich in Heidelberg mit dem Auto fortbewegte, fing ich an die Stadt zu verfluchen!
Nicht nur dass die Eigenborenen mit gemächlichen 30-40km/h dahin cruisten, wo 50 erlaubt war, nein es waren auch alle westlichen Parkhäuser die ich anvisiert hatte voll.
Bei P10 (Fr.-Ebert-Platz) drehte ich umsonst meine Runden unter Tage - angeblich frei, aber entweder nur Behindertenparkplätze oder für "special friends"? abgesperrte Plätze. Scheiß Laden!
War echt drauf und dran, den Parkplatz-Mokel aus seinem Kabuff rauszuzitieren. Aber die Zeit drängte. Treffen war für 13:00h angesetzt, jetzt war es schon kurz vor halb zwei.
Am Ende dann ins Galeria-Kaufhof-Parkhaus gefahren. Alleine die Einfahrt zum Parkhaus war schon abenteuerlich; die Auffahrt zur zweiten Ebene kaum zu finden... scheiß Heidelberg!
Von dem Parkhaus dann kanpp einen Kilometer zum Treffpunkt marschiert.

Ein großes "HALLO!" :D und das obligatorische "Unterm-Tisch-Foto":
Bild

Die anderen drei hatten schon bestellt, ich wurde auch relativ zeitnah von der Bedienung nach meinen Wünschen gefragt.
Pizza und ein Kellerbier.
Die Pizza kam relativ schnell. Mein Getränk ließ auf sich warten. Pizza gegessen; CES noch eine Apelschorle nachbestellt...
Am Nachbartisch ging eine Mädelsrunde nach ca. 15 Minuten, ohne bedient geworden zu sein.
Die Pizza recht lecker, wenn auch 7,50 EUR für eine kleine Pizza (angeblich 26cm - gefühlt eher 20cm) ist allerdings auch nicht ohne.

Zwischendurch nahm am Nachbartisch ein Pärchen Platz (mir im Rücken). Er mit Rock und dunkelroter Strumpfhose, jedoch mit flachen Schuhen - also keiner aus unserem Team. :lol:
(aber vielleicht woanders aktiv?)

Irgendwann bekam ich dann ein Bier. Zwar kein Kellerbier und auch nicht 0,5L - aber man will ja nicht immer meckern (über diese Scheißstadt! :twisted: ).
Wie sehr die Dame mit ihrem Job überfordert war, zeigte sich, als wir "oh Wunder!" nicht zusammen bezahlen wollten. "Oh, da muss ich jetzt aber den Taschenrechner holen!"
Nur noch mal für alle: jeder hatte von uns 2-3 Artikel bestellt. Noch bevor die Dame wieder kam, hatten wir längst unsere Anteile ausgerechnet. :P

Nun also raus an die frische Luft! Traumhaftes Wetter begleitete uns. Wir als die Hauptstraße herunter, am Bismarckplatz vorbei, über die Theodor-Heuß-Brücke
Bild

das nördliche Neckarufer entlang geschlendert
Bild

und dann über die Alte Brücke wieder retour in die Altstadt. Knapp 3km Spaziergang/ Marsch. 8-)

Dort kehrten wir noch im Hotel Hack(en)teufel ein, während sich CES bereits verabschieden musste.
Nachdem den Damen auf der anderen Seite der Gasse (Case del Caffe?) Probleme hatten, die Gesichtszüge zu sortieren, MUSSTEN wir ja förmlich gegenüber Platz nehmen.
Stuttgarter und ich außen sitzend, damit auch ja die Laufkundschaft große Augen bekommt. Und ohja! Während ich die Ouvertüre gab und einige Damen überrascht ein zweites Mal hinschauen mussten,
setzte Svens Anblick dem natürlich noch die Krone auf. Es blieben immer wieder einige Menschen - vor allem Frauen stehen und konnte nicht begreifen, was sie sahen.
(vermutlich auch Scham - selber nur mit Flachschlappen rumzueiern, während wir die Altstadt mit Heels bezwungen hatten! :lol: )

Nachdem wir die Getränke geleert und bezahlt hatten und es mit der Dämmerung auch etwas frischer wurde, machten wir uns noch einmal auf den Weg,
an der Heiliggeistkirche vorbei und wieder die Hauptstraße entlang.

Schlussendlich kehrten wir noch im "Doktor Flotte" ein, um dort den Abschiedstrunk zu nehmen und einen kleinen Snack zu verhaften.
Danach trennten sich unsere Wege und ich ging zum Parkhaus zurück und ab zum Kassenautomaten. Gut 5h für nur 3 EUR. (in Mainz wären das 12 EUR gewesen!)
Heidelberg ist also doch nicht so schlimm! ;)

P.S.: was man bei mir unter Stiefeln und Jeans nicht sieht: schwarze Kniestrümpfe in 15den. ;)

Benutzeravatar
disorder
Beiträge: 178
Registriert: So 26. Okt 2014, 19:29
Wohnort: Münster

Re: Gemeinsam macht es mehr Spaß!

Beitragvon disorder » Di 1. Nov 2016, 04:13

Danke für Deinen Beitrag. Ich fände es auch cool, wenn es hier einen nicht-öffentlichen Forenbereich gäbe in dem man Treff-Willige in der "Homezone" finden kann.

Benutzeravatar
Klaus Weber
Administrator
Beiträge: 752
Registriert: Sa 20. Aug 2011, 15:12
Wohnort: BW VS

Re: Gemeinsam macht es mehr Spaß!

Beitragvon Klaus Weber » Di 1. Nov 2016, 15:30

disorder hat geschrieben:... Ich fände es auch cool, wenn es hier einen nicht-öffentlichen Forenbereich gäbe in dem man Treff-Willige in der "Homezone" finden kann.
Den gibt es. Melde dich an und schau ganz unten nach (letztes Thema).
Bereich für aktive Poster - Strumpfhosen-Fans in der Nähe. ;)

Benutzeravatar
disorder
Beiträge: 178
Registriert: So 26. Okt 2014, 19:29
Wohnort: Münster

Re: Gemeinsam macht es mehr Spaß!

Beitragvon disorder » Di 1. Nov 2016, 19:32

Klaus Weber hat geschrieben:
disorder hat geschrieben:... Ich fände es auch cool, wenn es hier einen nicht-öffentlichen Forenbereich gäbe in dem man Treff-Willige in der "Homezone" finden kann.
Den gibt es. Melde dich an und schau ganz unten nach (letztes Thema).
Bereich für aktive Poster - Strumpfhosen-Fans in der Nähe. ;)
Supi!, den hatte ich bislang noch gar nicht realisiert, sonst hätte ich ja schon viel früher dort mal einen Beitrag hinterlassen! Vielen Dank für den Hinweis!

Benutzeravatar
Hannes73
Beiträge: 75
Registriert: So 9. Okt 2016, 15:21
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Gemeinsam macht es mehr Spaß!

Beitragvon Hannes73 » Mo 3. Dez 2018, 09:09

Hier mal ein Einblick/ Anblick vom Treffen letzten Samstag (01.12) in Mannheim:
Bild

Während die Kollegen auf dezente Farben und hoch geschlossenes Schuhwerk setzten, griff ich zu Pumps und Pastellfarben. 8-)

Benutzeravatar
Chantalle
Beiträge: 790
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 08:32
Wohnort: Chemnitz

Re: Gemeinsam macht es mehr Spaß!

Beitragvon Chantalle » Mo 3. Dez 2018, 09:15

Da hast Du aber die richtige Akzente gesetzt, toll Hannes. Ein Ansporn zum Nachahmen.
LG.Chantalle
Damenkleidung ist das Schönste, was es gibt und Balsam für die Seele :D :)

Benutzeravatar
Dominik W.
Beiträge: 76
Registriert: Sa 21. Jul 2012, 13:50
Wohnort: Niedersachsen (nähe Bremen)

Re: Gemeinsam macht es mehr Spaß!

Beitragvon Dominik W. » So 9. Dez 2018, 13:22

Alle Schuhe sehen echt klasse aus aber deine sind der Hammer. Die hätte ich auch gerne.
Pumps für alle.


Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast