Die Nutzung von eigtl. Damenkleidung auch durch Männer

Benutzeravatar
Chantalle
Beiträge: 756
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 08:32
Wohnort: Chemnitz

Re: Die Nutzung von eigtl. Damenkleidung auch durch Männer

Beitragvon Chantalle » So 6. Jan 2019, 18:35

Super Klaus, aber so gehst Du nicht raus in die Kälte. Wie gesagt, ich hatte 2 Kleider oben auf meiner Wunschliste, jetzt bekomme ich Beide, wenn meine Frau morgen noch das Kleid in der Gr.44 bekommt. Dieses Kleid von Bonprix ist schon unterwegs.
Sweatkleid Bonprix.jpg
LG.Chantalle
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Damenkleidung ist das Schönste, was es gibt und Balsam für die Seele :D :)


Zurück zu „Gründe für Damenkleidung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast