Seite 3 von 3

Re: Feinsöckchen und lange Hosen

Verfasst: Di 11. Sep 2018, 14:47
von Sabrina
Hallo Benoite,

wo ist das Problem, sieht doch nur geil aus wenn man erkennt, dass wir 'angebliche Frauenkleidung' tragen.

Sabrina

Re: Feinsöckchen und lange Hosen

Verfasst: Di 11. Sep 2018, 16:58
von Klaus
Feinsöckchen trage ich im Sommer auch sehr gerne. Was mir dabei allerdings nicht gefällt, ist dass der Schaft i.d.R. sehr kurz ist und beim Hochrutschen des Hosenbeines sichtbar wird. Kennt jemand eine Marke mit etwas längerem Schaft ?
Deshalb nehme ich im Sommer Feinkniestrümpfe. Da hat man das Problem nicht.

Re: Feinsöckchen und lange Hosen

Verfasst: Mi 12. Sep 2018, 11:40
von Chantalle
Ich trage jetzt immer Feinsöckchen, ist mir auch egal, ob man den Schaft sieht, da schaut fast niemand hin. Auf Arbeit mach ich sowas nicht, aber sonst immer. Ich komme da viel besser in die Ballerinas rein.Ein schönes Tragegefühl. Meine Lieblingsfarbe ist da anthrazit, gibt es leider viel zu selten.
LG.Chantalle

Re: Feinsöckchen und lange Hosen

Verfasst: Mi 12. Sep 2018, 20:10
von Klaus Weber
... Was mir dabei allerdings nicht gefällt, ist dass der Schaft i.d.R. sehr kurz ist und beim Hochrutschen des Hosenbeines sichtbar wird. Kennt jemand eine Marke mit etwas längerem Schaft ?
Schau mal bei meinen Testberichten nach. Bei den Detailangaben ist teilweise auch die gemessene Schaftlänge angegeben. Bei Kunert oder Elbeo wirst du sicher fündig. Es gibt oder gab auch von nur die ein Seidenfein-Modell mit längerem Schaft.

Re: Feinsöckchen und lange Hosen

Verfasst: Do 13. Sep 2018, 15:47
von Jennifer
Hi dann nehm doch feinstrümpfe....die gehen etwas höher.

Re: Feinsöckchen und lange Hosen

Verfasst: Do 13. Sep 2018, 19:43
von Klaus Weber
Hi dann nehm doch feinstrümpfe....die gehen etwas höher.
? Was soll das aussagen? Feinstrümpfe - sind Feinsöckchen keine Feinstrümpfe?

Re: Feinsöckchen und lange Hosen

Verfasst: Do 13. Sep 2018, 21:33
von Jennifer
Hallo Klaus,
ich meine Feinkniestrümpfe... nicht Feinstrümpfe...Du weisst was ich meine?

Re: Feinsöckchen und lange Hosen

Verfasst: Fr 14. Sep 2018, 17:11
von Klaus Weber
Hallo Klaus,
ich meine Feinkniestrümpfe... nicht Feinstrümpfe...Du weisst was ich meine?
:lol: Der letzte Satz (Frage) ist gut :lol:

Du hast diesbezüglich aber Recht. Wem auch die Feinsöckchen mit längerem Schaft noch zu kurz sind, nimmt halt Feinkniestrümpfe. Es gibt immer eine Möglichkeit.
Und auch hier gilt: Schaut in meinen Testberichten nach, um möglichst optimale Modelle zu finden.

Re: Feinsöckchen und lange Hosen

Verfasst: Sa 20. Okt 2018, 07:36
von Chantalle
:) Ich probiere es jetzt auch mal mit Feinkniestrümpfen, jetzt in der kälteren Jahreszeit, mag ich es auch gern etwas länger. Die billigen FKS färben extrem ab, was ich dann in meinen Schuhen sehe. Meine Füße halte ich aber sauber, falls die Frage aufkommt. ;)
LG.Chantalle

Re: Feinsöckchen und lange Hosen

Verfasst: Sa 20. Okt 2018, 12:55
von Klaus
Für mich ist mit Morgentemperaturen von 4°die Zeit der Feinkniestrümpfe vorbei. Eine Strumpfhose drunter war heute richtig angenehm.