Eigene Beiträge/Texte

Ohne Spielregeln geht es nicht ...
Benutzeravatar
Klaus Weber
Administrator
Beiträge: 638
Registriert: Sa 20. Aug 2011, 15:12
Wohnort: BW VS

Eigene Beiträge/Texte

Beitragvon Klaus Weber » Mo 29. Dez 2014, 16:12

Aus gegebenem Anlass möchte ich nochmals darauf hinweisen, dass alle Beiträge/Texte jugendfrei sein müssen und in keinster Weise anstößig, beleidigend oder abartig sein dürfen.

Im Editor gibt es den Schalter Vorschau. Lesen Sie sich den Beitrag nochmals durch bevor Sie ihn absenden. Im Zweifelsfall überlegen Sie sich nochmals, ob das Geschriebene wirklich gelesen werden soll. Würde ich selbst so etwas von anderen Besuchern lesen wollen? Es gibt Themen, die behält man besser für sich.

Im Zweifelsfall lösche ich solche Beiträge direkt - ohne Nachfrage - und sende eine Verwarnung.

Klaus

Benutzeravatar
Klaus Weber
Administrator
Beiträge: 638
Registriert: Sa 20. Aug 2011, 15:12
Wohnort: BW VS

Re: Eigene Beiträge/Texte

Beitragvon Klaus Weber » Sa 1. Apr 2017, 22:56

Und nochmal - auf Bildern dürfen keine Geschlechtsteile zu sehen sein und sich auch nicht abzeichnen.

Eine ganz einfache Regel, die unter keinen Umständen missachtet werden darf. Das führt unweigerlich zur Verwarnung und bei weiter Nichtbeachtung zum Ausschluss.

Benutzeravatar
Klaus Weber
Administrator
Beiträge: 638
Registriert: Sa 20. Aug 2011, 15:12
Wohnort: BW VS

Re: Eigene Beiträge/Texte

Beitragvon Klaus Weber » Mi 18. Okt 2017, 23:26

Und eine weitere Regel:

Wer nichts zu sagen hat, sollte schweigen. Und bei den Beiträgen gibt es eine Vorschaufunktion. Hier kann man in Ruhe seinen Text nochmal anschauen und ggf. korrigieren.

Ich konnte in einem anderen Forum schon einmal auf eine konkrete Frage folgende Antwort lesen: "nein, dazu kann ich nichts sagen" - ja dann lass es doch.

Wer aber sogar der Meinung ist, durch Troll-Beiträge zu stören, der verliert seinen Status als angemeldeter Benutzer, auch ohne vorherige Verwarnung.


Zurück zu „Anmeldung - Impressum - Cookies - Datenschutz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast