Feinstrumpfhosen und Jeans

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 559
Registriert: Do 6. Okt 2011, 12:57

Re: Feinstrumpfhosen und Jeans

Beitragvon Klaus » So 21. Okt 2018, 21:34

Es bedarf keiner epischen Schilderung der eigenen Lebensgeschichte oder psychologischen Abhandlung der Beweggründe.
Ganz genau. Alles andere bringt einen nur in die Defensive. Es muss sich niemand rechtfertigen, weil er Strumpfhosen oder etwas anderes trägt.
Warum sollte ein das schöne Gefühl, Mieder und Nylon zu tragen, nur den Damen vorbehalten bleiben?

Christian Fischer
Beiträge: 91
Registriert: Mi 3. Okt 2018, 15:50

Re: Feinstrumpfhosen und Jeans

Beitragvon Christian Fischer » Fr 26. Okt 2018, 07:40

Eigentlich bräuchte man ja nur die Damen dann fragen aus welchem Grund sie Nylons trägt. Ich glaube das würde vielleicht auch schon reichen. Obwohl ich diese Woche eine recht unverständliche Verkäuferin hatte die sich auch sofort abwante als ich sagte das die Nylons für mich und nicht für meine Frau seien.

Benutzeravatar
Chantalle
Beiträge: 745
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 08:32
Wohnort: Chemnitz

Re: Feinstrumpfhosen und Jeans

Beitragvon Chantalle » Fr 26. Okt 2018, 08:18

Solche Verkäuferinnen gibt es leider auch, aber selten. Die wollen gar nicht hören, für wen das ist und beraten wirst Du auch nicht, also komplette Ignoranz. Die denken höchstens noch, das wir die andere Kundschaft vertreiben.
LG.Chantalle
Damenkleidung ist das Schönste, was es gibt und Balsam für die Seele :D :)

Benutzeravatar
berte
Beiträge: 366
Registriert: Fr 21. Feb 2014, 17:26
Wohnort: Nordbayern

Re: Feinstrumpfhosen und Jeans

Beitragvon berte » Fr 26. Okt 2018, 12:58

Die denken höchstens noch, das wir die andere Kundschaft vertreiben.
Nee, Chantalle! Das ist zu kompliziert für diese Menschen. Die denken gar nicht... ;)
LG
Berte

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 559
Registriert: Do 6. Okt 2011, 12:57

Re: Feinstrumpfhosen und Jeans

Beitragvon Klaus » Fr 26. Okt 2018, 13:31

lol - stimmt. Die sind einfach faul und haben keinen Spaß an ihrem Job.

Glücklicherweise passiert das nicht allzu oft. Bisher bin ich in Strumpfboutiquen meist gut bedient worden.
Warum sollte ein das schöne Gefühl, Mieder und Nylon zu tragen, nur den Damen vorbehalten bleiben?

Benutzeravatar
Ralf75
Beiträge: 110
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 11:26
Wohnort: Südbayern

Re: Feinstrumpfhosen und Jeans

Beitragvon Ralf75 » Sa 27. Okt 2018, 12:20

Sooo ,...
Mal paar Bilder der vergangenen Woche.
Silber glänzend und Haut glänzend.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Leben ohne Strumpfhosen ist möglich,
aber sinnlos... :D

Christian Fischer
Beiträge: 91
Registriert: Mi 3. Okt 2018, 15:50

Re: Feinstrumpfhosen und Jeans

Beitragvon Christian Fischer » Sa 27. Okt 2018, 14:51

Hallo Ralf. Von welcher Marke sind den die schwarzen? Die sehen richtig schick aus wären auch was für mich. LG Christian

Benutzeravatar
Ralf75
Beiträge: 110
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 11:26
Wohnort: Südbayern

Re: Feinstrumpfhosen und Jeans

Beitragvon Ralf75 » Sa 27. Okt 2018, 22:57

Hallo Christian,
Die schwarze Strumpfhose ist die Matt40 von NurDie
Ein Leben ohne Strumpfhosen ist möglich,
aber sinnlos... :D

Christian Fischer
Beiträge: 91
Registriert: Mi 3. Okt 2018, 15:50

Re: Feinstrumpfhosen und Jeans

Beitragvon Christian Fischer » So 28. Okt 2018, 08:45

Danke Ralf. Die Strumpfhose ist schon so gut wie gekauft .

peter_59
Beiträge: 149
Registriert: Mo 14. Nov 2011, 00:17

Re: Feinstrumpfhosen und Jeans

Beitragvon peter_59 » So 4. Nov 2018, 23:15

Auch ich trage meine Strümpfe unter langen Hosen ohne Tarnsocken, Ausnahme ist im Winter. Auch mir geht es so, dass kaum jemand bemerkt, wenn ich Nylonstrümpfe trage. Selbst in Gaststätten beim Sitzen fällt es kaum auf. Und selbst wenn es irgendjemand bemerken sollte, regt mich das nicht auf. Ich stehe zu meinen Strümpfen. Auch Männer können Strümpfe und Strumpfhosen tragen und dazu stehe ich. Wir müssen dies viel öfter tun, damit es zur Normalität wird. Was ich auch beim Strümpfetragen bemerke ist, dass Frauen es viel leichter akzeptieren als Männer.

VG Peter


Zurück zu „Feinstrumpfhosen offen sichtbar tragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast