selber kaufen

christoph
Beiträge: 16
Registriert: Do 24. Aug 2017, 14:45
Wohnort: Linz/Österreich

Re: selber kaufen

Beitragvon christoph » Do 26. Okt 2017, 09:39

Morgen,

ich muss gestehen, es hat bei mir auch eine paar Jahre gedauert bis ich ganz selbstbewusst in ein Geschäft gehen konnte, um die Strumpfhosen
offensichtlich für mich zu kaufen und nicht meine Freundin/Frau vorgeschoben habe.
Am liebsten gehe ich genau so wie marlon83 in ein Fachgeschäft - Palmers oder Wolford - und lass mich dort auch gerne beraten. Konnte bisher noch nie eine negative Erfahrung damit machen. Da bekommt man dann genau die Größe die einem passt und auch mit der Farbe, gerade bei den Hautfarbenen gibt es da ja sehr viel Auswahl, war ich schlussendlich immer sehr zufrieden.

Benutzeravatar
steefi
Beiträge: 321
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 08:57
Wohnort: Berlin

Re: selber kaufen

Beitragvon steefi » Do 26. Okt 2017, 19:15

Ich kaufe (fast) nur reduzierte Strumpfhosen, oft im Kaufhaus. Das Meiste haben die da auch und Beratung kannst Du da auch bekommen. Ok, die Beratung ist dort nicht so super, aber die brauche ich auch eher selten.

Benutzeravatar
RaBo
Beiträge: 46
Registriert: So 27. Mär 2016, 22:41
Wohnort: Baden

Re: selber kaufen

Beitragvon RaBo » Mi 28. Feb 2018, 17:49

Bei mir ist es ganz unterschiedlich. Oft nehme ich die FSH beim einkaufen mit - so die für den Alltag. Gerade gestern wieder beim NKD. Da bin ich allerdings nur wegen den FSH rein und habe nichts anderes gekauft. Die Dame an der Kasse war freundlich, hat kurz etwas verwirrt geschaut und dann gelächelt. Alles total entspannt.
Wenn ich mir welche von Kunert oder Hudson oder so kaufen möchte geh ich in größere Kaufhäuser und lasse mich dort auch gerne mal beraten.
Bisher hatte ich da nie schlechte Erfahrungen gemacht.

Grüße

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 342
Registriert: Do 6. Okt 2011, 12:57

Re: selber kaufen

Beitragvon Klaus » Do 1. Mär 2018, 07:56

Wenn man im Supermarkt oder DM eine Strumpfhose kauft, interessiert das die Kassiererinnen nicht. Und meine Erfahrungen sowohl in Strumpfabteilungen der Kaufhäuser oder in Strumpfboutiquen sind wie deine RaBo. Man wird freundlich beraten. Ich denke, die Verkäuferinnen sind damit vertraut, dass auch Männer Strumpfhosen kaufen und tragen.
Warum sollte ein das schöne Gefühl, Mieder und Nylon zu tragen, nur den Damen vorbehalten bleiben?

Benutzeravatar
steefi
Beiträge: 321
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 08:57
Wohnort: Berlin

Re: selber kaufen

Beitragvon steefi » So 4. Mär 2018, 17:21

Ich denke, die Verkäuferinnen sind damit vertraut, dass auch Männer Strumpfhosen kaufen und tragen.
... und wenn nicht, dann müssen sie das noch lernen :lol:

Benutzeravatar
disorder
Beiträge: 142
Registriert: So 26. Okt 2014, 19:29
Wohnort: Münster

Re: selber kaufen

Beitragvon disorder » So 4. Mär 2018, 21:22

Bei mir hat es auch gedauert. Anfangs habe ich Strumpfhosen für "meine Frau" gekauft, die nur etwas kleiner sei als ich. Inzwischen ist mir das zu blöd und ich frage ich offen nach Strumpfhosen für mich - jedenfalls wenn ich was bestimmtes suche oder mir mit der Größe unsicher bin.

Grade jetzt in der kalten Jahreszeit können diejenigen unter euch, die sich bisher nicht so getraut haben doch viel leichter den Grund "Kälteschutz" vorschieben und sich vielleicht auf die Werbekampagne von z.B. Wolford berufen, bei der viele Modelle inzwischen offiziell als "unisex" verkauft werden.

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 342
Registriert: Do 6. Okt 2011, 12:57

Re: selber kaufen

Beitragvon Klaus » Mo 5. Mär 2018, 10:14

Man kann Dinge auch komplizierter machen, als es nötig ist. Wenn man(n) eine Strumpfhose kaufen möchte, dann kauft er eine. Da muss man nicht erklären warum oder für wen sie ist.
Ob die Verkäuferin oder Kassiererin sich dafür interessiert, wer was für wen kauft, ist fraglich.
Wenn man(n) einen BH in einem Dessousgeschäft kauft, geht die Verkäuferin sicher davon aus, dass er für eine Dame gedacht ist. Aber auch wenn man einen BH für sich als Mann kauft, wird man professionell und freundlich bedient.
Warum sollte ein das schöne Gefühl, Mieder und Nylon zu tragen, nur den Damen vorbehalten bleiben?


Zurück zu „Feinstrumpfhosen selbst kaufen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast