Es ist gar nicht schwer

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 562
Registriert: Do 6. Okt 2011, 12:57

Es ist gar nicht schwer

Beitragvon Klaus » Di 12. Jun 2012, 11:34

Mieder kaufen als Mann. Zunächst erscheint das ziemlich schwierig. Einfach in ein Geschäft gehen und nach einem Mieder fragen? Oder im Kaufhaus etwas kaufen, was dann evtl. nicht wirklich passt? Wie werden die Verkäuferinnen reagieren? Man(n) macht sich eine Menge Gedanken.
Ein erstes, sehr positives Erlebnis hatte ich im Korsettstübchen in Warstein. Die Inhaberin hat sich auf den Verkauf von Miedern an Männer spezialisiert und ich kann es nur empfehlen. Man wird freundlich begrüßt und die Inhaberin versteht es, einem jede Hemmung oder Unwohlsein zu nehmen.

Trotzdem hat es noch eine ganze Zeit gedauert bis ich mich in ein Miedergeschäft getraut habe, um nach einem Hüfthalter zu fragen. Erst habe ich geschaut, dass keine andere Kundin im Laden war. Ich wusste nicht, was mich erwarten würde. Doch es war wirklich ganz einfach. Die Verkäuferin, eine ältere Dame und auch die Inhaberin, reagierte völlig normal. Sie nahm ein Maßband, vermaß meine Taille und suchte einige Stücke heraus und zeigte mir die Kabine zum Anprobieren. Sie kam dann zu mir, kontrollierte den Sitz und gab mir eine konkrete Empfehlung, der ich auch folgte. Es war so natürlich und unbefangen. Als ich bezahlte und mich für die Beratung bedankte, sagte sie mir, dass seit langem auch Männer zu ihrer Kundschaft gehören würden. Es gäbe einige Herren, die Mieder und auch Korsetts selbst tragen würden.

Ich kann es jedem, der gern Mieder trägt, nur empfehlen. Eindeutig besser als im Versandhandel oder Internet irgendetwas zu bestellen. Also nur Mut.
Warum sollte ein das schöne Gefühl, Mieder und Nylon zu tragen, nur den Damen vorbehalten bleiben?

Benutzeravatar
Manu
Beiträge: 203
Registriert: Di 13. Mär 2012, 23:57
Wohnort: BW

Re: Es ist gar nicht schwer

Beitragvon Manu » Mi 20. Jun 2012, 18:59

Hallo Klaus,
Ich kenne in Warstein Sabines Korsett- Stübchen, meinst Du dies Miedergeschäft?
Es gibt dort einen tollen Service und super Angebote.
(Manu)

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 562
Registriert: Do 6. Okt 2011, 12:57

Re: Es ist gar nicht schwer

Beitragvon Klaus » Do 21. Jun 2012, 11:02

Hallo Peter,

das Korsett-stübchen in Warstein kenne ich auch. Sehr nette Atmosphäre und perfekter Service.
Das Geschäft,was ich meinte ist ein anderes. Korsett-Engelke in Berlin, Kantstraße. Kann ich auch nur empfehlen.
Warum sollte ein das schöne Gefühl, Mieder und Nylon zu tragen, nur den Damen vorbehalten bleiben?

viovio
Beiträge: 2
Registriert: Mo 11. Mär 2013, 11:32

Re: Es ist gar nicht schwer

Beitragvon viovio » Di 12. Mär 2013, 08:29

Hallo ihr Lieben!
Ich kann mir zurzeit noch nicht vorstellen, in ein Ladengeschäft zu gehen, um mir Damenwäsche zu kaufen. Daher bevorzuge ich eher das anonyme Internet und bestelle mir dort schöne Unterwäsche. Mit welchen Shops habt ihr denn schon gute Erfahrungen gemacht bzw. wo gibt es gute Angebote und eine große Auswahl???

Viele liebe Grüße, viovio ;)
Zuletzt geändert von viovio am Di 13. Mai 2014, 15:18, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Manu
Beiträge: 203
Registriert: Di 13. Mär 2012, 23:57
Wohnort: BW

Re: Es ist gar nicht schwer

Beitragvon Manu » Di 12. Mär 2013, 18:42

Hallo Viovio,

Was soll dir im Laden passieren?
Die Geschäfte wollen Geld verdienen und ihre Ware verkaufen, es ist egal wer sie kauft.
Man sollte nur die Hemmungen ablegen !

Wenn Du die Größen kennst und weist was du kaufen möchtest , ist alles nur halb so wild!

Komisch sind nur die anderen Kunden/innen, das war es auch schon!
Du wirst nicht verhaftet, nicht geköpft, kommst an keinen Pranger usw.! Lege den Schalter im Kopf um!

LG Peter
(Manu)

viovio
Beiträge: 2
Registriert: Mo 11. Mär 2013, 11:32

Re: Es ist gar nicht schwer

Beitragvon viovio » Mi 13. Mär 2013, 10:57

Danke, dass du mir Mut machen willst. Ich fühle mich aber trotzdem mental noch nicht so weit, um einfach so in ein Geschäft zu gehen. ich hoffe aber, dass das mit der Zeit besser wird ;) LG

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 562
Registriert: Do 6. Okt 2011, 12:57

Re: Es ist gar nicht schwer

Beitragvon Klaus » Do 14. Mär 2013, 13:16

Hallo viovio,
ich kann Peter nur zustimmen. Nimm deinen Mut zusammen und probiere es aus. Geh am besten gleich morgens, direkt nach dem Öffnen in den Laden. Dann bist du i.d.R. allein. Wäsche zu kaufen ist gar nicht schwer. Wenn du an ein Mieder denkst, dann solltest du bereit sein, zu sagen, dass es für dich ist. Und du wirst sehen, die Verkäuferin wird dich professionell bedienen. Und wenn nicht, dann gehst du einfach und verlässt den Laden. Probier es aus.
Warum sollte ein das schöne Gefühl, Mieder und Nylon zu tragen, nur den Damen vorbehalten bleiben?

Inks1991
Beiträge: 21
Registriert: So 8. Dez 2013, 21:19

Re: Es ist gar nicht schwer

Beitragvon Inks1991 » Fr 13. Dez 2013, 17:40

Solche Situationen habe ich mit meinem Freund auch schon durch. Der hat sich erst auch nicht getraut.
Ich habe ihn dann an die Hand genommen und los gings. Heute ist das kein Problem mehr.

Benutzeravatar
meggyesda
Beiträge: 20
Registriert: Di 26. Nov 2013, 22:30

Re: Es ist gar nicht schwer

Beitragvon meggyesda » Sa 14. Dez 2013, 02:02

Es ist nicht so einfach und dennoch einfach nur loslegen. Insgeheim, geht mir aber manchmal aber auch nicht immer so einfach…

Strumpfi
Beiträge: 13
Registriert: Di 14. Aug 2012, 23:45

Re: Es ist gar nicht schwer

Beitragvon Strumpfi » So 15. Dez 2013, 12:35

Ich muß sagen als ich mir vornahm in ein Geschäft zu gehen und nach einem Korselett oder Einteiler zu fragen und auch zu kaufen war ich schon arg verlegen und nervös als ich dann mich umschaute ob ich beobachtet werde und im Geschäft keine Kundschaft sah betrat ich es.Daraufhin schaute ich mich um und sah die vielen Korseletts nun nahm ich einen aus dem Regal da kam auch schon eine Verkäuferin auf mich zu und fragte ob ich einen bestimmten Wunsch hätte erklärte ich ihr etwas verlegen das ich einen Einteiler für mich suchte daraufhin zeigte sie mir mehrere Korseletts und Einteiler,wie sie dann noch sagte ich wäre nicht der erste Mann der diesen Wunsch hätte legte sich meine Unsicherheit.Und wie sie sagte das ich sie auch anprobieren kann nutzte ich natürlich das Angebot nun betrachtete ich mich im Spiegel als die Verkäuferin sagte das ich in dem Einteiler gut aussehe würde kaufte ich dann auch mehrere davon.Inzwischen ist der Kauf von Damenunterwäsche wie Korseletts und Einteilern sowie auch von Feinstrumpfhosen für mich ganz normal geworden wie der Kauf einer Jeans wie gesagt man muß sich nur trauen.


Zurück zu „Einkaufserlebnisse“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast