Moin bin auch neu...

Roland58
Beiträge: 13
Registriert: Fr 17. Aug 2018, 12:17

Moin bin auch neu...

Beitragvon Roland58 » Fr 17. Aug 2018, 22:04

Hallo mittlerweile bin ich Ende 50. Möchte auch mal meine Geschichte erzählen. Als junger Mann hab ich von meiner Mutter heimlich ihre FSH angezogen. Ich fand das Gefühl an meinen Körper wunderschön. Bin damals ziemlich geil dabei gewesen na wie es so ist mit 14 15 Jahren. Irgenwann hab ich geheiratet und alles lief seinen normalen Weg. Kinder,Karriere usw. Scheidung...Danach hatte ich eine Freundin die ca 17 Jahre jünger war als ich. Etwas angetrunken habe ich ihr gebeichtet das ich gerne FSH trage. Sie hatte überhaupt kein Problem damit. Endlich könnte ich meine Neigung ausleben. Irgenwann habe ich mich in eine andere Frau verliebt....auch ihr habe ich gebeichtet das ich gerne nylons tragen würde. Im Anfang hatte Sie auch keine Probleme damit...allerdings damals immer auf nackter Haut ohne Slip...Sie ging davon aus das ich die strumpfhosen nur zur sexuellen Befriedigung trug...na ja wir sind älter geworden....Sie hat keinen Lust mehr auf Sex, und aus Angst das ich was von ihr will trägt Sie keine nylons mehr...aber ich fast täglich...wenn das Wetter mitspielt. Mittlerweile wird die Sehnsucht immer größer auch andere damenwäsche zu tragen...wie zb BH usw..hätte auch gerne mal Sex mit einen Mann der auch gerne Nylons trägt....na ja träumen darf man ja...Ideen in sagt willkommen Roland...

Widden 23
Beiträge: 52
Registriert: So 22. Apr 2018, 12:56
Wohnort: NRW

Re: Moin bin auch neu...

Beitragvon Widden 23 » Sa 18. Aug 2018, 13:26

Willkommen hier im Forum

Benutzeravatar
Ralf75
Beiträge: 136
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 11:26
Wohnort: Südbayern

Re: Moin bin auch neu...

Beitragvon Ralf75 » Sa 18. Aug 2018, 17:21

Auch von mir ein herzliches Willkommen.
Freue mich auf interessante Beiträge.
Gruß Ralf
Ein Leben ohne Strumpfhosen ist möglich,
aber sinnlos... :D

Benutzeravatar
Chantalle
Beiträge: 790
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 08:32
Wohnort: Chemnitz

Re: Moin bin auch neu...

Beitragvon Chantalle » So 19. Aug 2018, 11:06

Auch ein herzliches Willkommen von mir. Deine Geschichte klingt interessant. Tue Dir keinen Zwang an und probiere die Damenwäsche aus, die ist 100 mal schöner, besser und vielseitiger als Herrenunterwäsche.
LG.Chantal
Damenkleidung ist das Schönste, was es gibt und Balsam für die Seele :D :)

Roland58
Beiträge: 13
Registriert: Fr 17. Aug 2018, 12:17

Re: Moin bin auch neu...

Beitragvon Roland58 » Do 23. Aug 2018, 05:18

Leichter gesagt als getan...das .mit der Strumpfhose hat meine Frau ja akzeptiert. Aber wenn ich jetzt noch mit BH und Event. Noch mit einen schönen negliege drüber ankomme....au backe.... nee viel zu spießig....obwohl sie früher selbst nicht unbedingt den sogenannten normalen Weg ging. Sie lebte fast 15 Jahre mit einer Frau zusammen bis sie mich kennengelernt hat...LG Roland

Berny66
Beiträge: 91
Registriert: So 15. Apr 2012, 14:34
Wohnort: München

Re: Moin bin auch neu...

Beitragvon Berny66 » Do 23. Aug 2018, 09:29

Hallo Roland,
Erst ein Mal auch von mir ein Herzliches Willkommen auch von mit.
Lass Deiner Freundin etwas Zeit und gewöhne sie langsam an Deine Vorlieben. Ich habe meine Frau nicht gleich mit den vollen Programm überfallen, es hat eine Weile gedauert bis ich auch mit BH, Mieder usw. angefangen habe. Nun ist es für beide völlig normal, wenn ich nur noch Damenwäsche trage.
Also habe Geduld und gehe Stück für Stück vor.
L.G. Berny

Benutzeravatar
Chantalle
Beiträge: 790
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 08:32
Wohnort: Chemnitz

Re: Moin bin auch neu...

Beitragvon Chantalle » Do 23. Aug 2018, 19:22

Ich habe auch erst meiner Frau die Sache mit den Schlüppis erzählt, wie Fakt es ist, das Damenschlüppis so viel schöner sind und das ich am liebsten nie wieder Herrenbuchsen tragen will.Inzwischen ist noch die ganze andere Austattung dazu gekommen. So das ich mich vollkommen als Chantalle einkleiden kann. Einfach himmlich.
LG.Chantal
Damenkleidung ist das Schönste, was es gibt und Balsam für die Seele :D :)

Benutzeravatar
Ralf75
Beiträge: 136
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 11:26
Wohnort: Südbayern

Re: Moin bin auch neu...

Beitragvon Ralf75 » Fr 24. Aug 2018, 04:47

Guten Morgen
Die Feinstrumpfhosen sind bei meiner Frau auch voll akzeptiert.
Über den Rest brauch ich mir keinen Gedanken machen. Trage keine Frauenunterwäsche und anderes.
Wenn überhaupt, dann schlüpf ich mal in einen Rock. Das mach ich dann aber auch nur für mich.
Und ja, ein rock ist schon schön zu tragen. Ist aber jetzt nicht meine Hauptvorliebe.
Ich find es einfach nur schön Strumpfhosen zu tragen.
Grüße Ralf
Ein Leben ohne Strumpfhosen ist möglich,
aber sinnlos... :D


Zurück zu „Ich stelle mich vor“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast