Gerne mal mit kurzer Hose und Strumpfhose

Benutzeravatar
disorder
Beiträge: 157
Registriert: So 26. Okt 2014, 19:29
Wohnort: Münster

Re: Gerne mal mit kurzer Hose und Strumpfhose

Beitragvon disorder » Mo 3. Sep 2018, 20:30

Hilft die Auswahl 5 oder 7 Den wirklich? Auch eine 20 Den ist kaum zu erkennen. Und wenn es doch mal jemandem auffallen sollte, was dann? Meint ihr, der schreit laut los: Mann in Strumpfhose! Wohl kaum.

Und was ist so schlimm daran, wenn ein Mann Strumpfhosen trägt? Es ist nicht verboten oder unmoralisch. Also nicht verrückt machen lassen. Sondern einfach das schöne Gefühl genießen.

Wenn ein Mann Strumpfhosen trägt, ist das natürlich nicht verboten und es stört sich niemand daran. Selbst die transparente schwarze FSH zu Shorts habe ich "überlebt".
Es ging mir mit meiner Empfehlung in erster Linie darum, Roland einen Tip zu geben, mit dem ER sich vielleicht leichter wohl fühlen und die Zeit in FSH geniessen kann, statt sich die ganze Zeit Sorgen zu machen, ob man die FSH vielleicht doch erkennt.
Und eine 20er ist halt oft schneller zu erkennen als eine 5er...

Benutzeravatar
Jennifer
Beiträge: 16
Registriert: Mi 30. Mär 2016, 19:43

Re: Gerne mal mit kurzer Hose und Strumpfhose

Beitragvon Jennifer » Mi 5. Sep 2018, 12:45

Schade dass der TE noch nicht zurück berichtet hat... ich habe das mit fsh unter shorts in unserer Gegend auch vor...bisher nur Abends auf der Terasse und Garten...und im Urlaub morgens zum walken...da hat's auch niemand interessiert. Andere Jogger oder die Hotel putzfrauen haben es nicht mitbekommen obwohl ich unrasierte Beine hatte...

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 391
Registriert: Do 6. Okt 2011, 12:57

Re: Gerne mal mit kurzer Hose und Strumpfhose

Beitragvon Klaus » Mi 5. Sep 2018, 13:22

Am besten ist es abends mit einem Spaziergang zu beginnen. Aber nicht nachts wenn niemand mehr unterwegs ist. Ober mal morgens die Brötchen holen in Shorts und Strumpfhose. Sehr schnell wirst du merken, dass niemand darauf achtet bzw. es überhaupt wahrgenommen wird. Und dann kannst du es genießen.
Warum sollte ein das schöne Gefühl, Mieder und Nylon zu tragen, nur den Damen vorbehalten bleiben?

Benutzeravatar
Jennifer
Beiträge: 16
Registriert: Mi 30. Mär 2016, 19:43

Re: Gerne mal mit kurzer Hose und Strumpfhose

Beitragvon Jennifer » Mi 5. Sep 2018, 14:55

Oder mit Jogginghose drüber dann zu einem entfernen Ort fahren . Dann Jogginghose aus und testen.
Um richtig sicher zu gehen werde ich mir die Beine rasieren. Dann am besten eine shelina von falke oder eine Lilli von emotions... in einem passendem hautton...

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 391
Registriert: Do 6. Okt 2011, 12:57

Re: Gerne mal mit kurzer Hose und Strumpfhose

Beitragvon Klaus » Mi 5. Sep 2018, 15:05

Die Beine zu rasieren, ist auf jeden Fall richtig. Sieht dann einfach besser aus.
Und mach es dir nicht zu kompliziert. Wozu erst mit Jogginghose irgendwo hin fahren?
Die von dir genannten Strumpfhosen sind in hautfarben nicht zu erkennen. Lass deine Bedenken hinter dir und genieße es einfach.
Warum sollte ein das schöne Gefühl, Mieder und Nylon zu tragen, nur den Damen vorbehalten bleiben?

Roland58
Beiträge: 12
Registriert: Fr 17. Aug 2018, 12:17

Re: Gerne mal mit kurzer Hose und Strumpfhose

Beitragvon Roland58 » Mi 12. Sep 2018, 17:33

Endlich habe ich mich gewagt mit einer FSH und kurzer Hose in der Öffentlichkeit frei zu bewegen. Im Dänemark Urlaub habe ich mich einfach auf mein Fahrrad gesetzt und bin losgefahren. Am Anfang habe ich mich mehr auf den Fahrradwegen und am Strand aufgehalten. Nach zwei Tagen bin ich dann mutiger geworden und bin langsam durch den kleinen Ort mit einer Handvoll Touristen gefahren....Ich kann dieses Gefühl kaum mit Worten beschreiben, es war Wunderschön. Am dritten Tag habe ich mich schon getraut mein Rad durch den Ort zu schieben, habe mir ein Eis gekauft. Ich habe schon gemerkt das sich einige, gerade Damen in meinen Alter sich umgeschaut haben....Jetzt musste ich fast 60jahre alt werden um etwas zu tun wovon ich Jahre geträumt habe. Ich habe mir auch vorgenommen in meinen Bekanntenkreis meine Neigung nicht mehr geheim zu halten. Vielen Dank das mir hier einige Mut zu gesprochen haben. Überings jetzt Sonntag werde ich hier in Dänemark 60....Ich werde mir dann mal eine in meiner Lieblings Farbe anziehen....Schoko Braun.LG. Roland
Zuletzt geändert von Roland58 am Mi 12. Sep 2018, 17:39, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
steefi
Beiträge: 332
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 08:57
Wohnort: Berlin

Re: Gerne mal mit kurzer Hose und Strumpfhose

Beitragvon steefi » Do 13. Sep 2018, 09:52

Meint ihr, der schreit laut los: Mann in Strumpfhose!
Alarm !
Mann in Strumpfhose

Roland58
Beiträge: 12
Registriert: Fr 17. Aug 2018, 12:17

Re: Gerne mal mit kurzer Hose und Strumpfhose

Beitragvon Roland58 » Do 13. Sep 2018, 12:09

Alarm....Männer in Strumpfhosen....In Berlin sicher nicht. Aber auf dem Dorf wo jeder jeden kennt wahrscheinlich doch. Ich glaube man wird schnell als Schwul abgestempelt...oder? Obwohl glaub ich Schwule keine FSH tragen. Hatte ich noch vergessen zu sagen....bei meinen Touren in Dk trug ich Nur die 20den in der Farbe Perle...also nur von nahen Deutlich zu erkennen. Aber darum ging es ja auch nicht. Es ging lediglich darum, sie zu tragen. LG Roland

Benutzeravatar
Jennifer
Beiträge: 16
Registriert: Mi 30. Mär 2016, 19:43

Re: Gerne mal mit kurzer Hose und Strumpfhose

Beitragvon Jennifer » Do 13. Sep 2018, 15:43

Hallo Roland 58 . Freut mich dass du dich getraut hast mit fsh in die Öffentlichkeit...Im Urlaub zum morgendlichen walken habe ich das auch schon gemacht. Aber zum einkaufen in der nächsten Stadt noch nicht....

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 391
Registriert: Do 6. Okt 2011, 12:57

Re: Gerne mal mit kurzer Hose und Strumpfhose

Beitragvon Klaus » Do 13. Sep 2018, 15:59

Jennifer, dann probiere es mal aus. Geh in Shorts und Strumpfhose zum Brötchenholen. Oder mach einen Spaziergang. Du wirst sehen, es nimmt niemand Notiz von dir. Man gewöhnt sich schnell daran.
Warum sollte ein das schöne Gefühl, Mieder und Nylon zu tragen, nur den Damen vorbehalten bleiben?


Zurück zu „Meine Erlebnisse“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast