Haare

Stephanie

Haare

Beitragvon Stephanie » Mi 7. Sep 2016, 12:34

ich würde gern Erfahrungsaustausch machen zum Thema Haare. Ich selbst verkleide mich regelmäßig zu Hause und style mich sehr geschmackvoll zur Frau. Dazu gehört für mich auch eine jeweils zur Kleidung passende Frisur. Also schwarze Kleider oder Tops dann blond, oder auch schwarz ... brünett ... kurz ... mittellang ... oder auch lange Haare ... ich finde das ganz toll und ich habe mittlerweile eine sehr große Sammlung. Ich liebe es, wenn man die Haare spürt, über die Schultern fallen und mein Gesicht umspülen. Dazu gut duftendes Haarspray ... und alles ist perfekt. Ist hier jemand dem es ähnlich gut geht ?

LG Eure Steffimaus

Herbi-ch
Beiträge: 102
Registriert: Fr 1. Jun 2012, 15:24

Re: Haare

Beitragvon Herbi-ch » So 8. Jan 2017, 22:08

Zum Thema Haare. Auch ich habe Perrücken und Trage die Logisch auch. Allerdings schaue ich nicht auf das was ich gerade Angezogen habe. Und auch ich mag es die Haare zu Spüren. Im Gegensatz zu Stephanie Verwende ich aber kein Haaspray. Gerne hätte ich auch eine Echt-Haar-Perrücke. Ja und was die Länge anbelangt. Meine 3 sind Schulterlang. Noch wegen der Farben. Ist Blond nicht eher Heikel? Ich Denke mir wegen des Haut-Types.

Bine
Beiträge: 141
Registriert: So 13. Aug 2017, 17:31

Re: Haare

Beitragvon Bine » Do 8. Mär 2018, 18:47

Ich hatte heute meinen ersten Besuch in der Damenabteilung des Friseurs. Neben der Nachkolloration einzelner grauer Haare habe ich mir einen feminineren Schnitt machen lassen :-). Ist zwar noch nicht perfekt, weil einige Haare noch ein paar Zentimeter zulegen müssen, aber ich bin absolut glücklich damit. Die Augenbrauen wurden dabei auch gleich zurecht gezupft. Selbst die Rechnung konnte dem Glücksgefühl keinen Abbruch tun :D.
I see your true colors
Shining through
I see your true colors
And that's why I love you
So don't be afraid to let them show
Your true colors
True colors are beautiful,
Like a rainbow

Benutzeravatar
steefi
Beiträge: 347
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 08:57
Wohnort: Berlin

Re: Haare

Beitragvon steefi » Do 8. Mär 2018, 19:47

Ich selbst verkleide mich regelmäßig zu Hause und style mich sehr geschmackvoll zur Frau.
LG Eure Steffimaus
Ich "verkleide" mich nicht. Ich trage keine Perücke, meine Frisörin macht mir einen Damenhaarschnitt.

matthias
Beiträge: 145
Registriert: Sa 22. Okt 2016, 19:35

Re: Haare

Beitragvon matthias » Sa 10. Mär 2018, 11:56

Ich "verkleide" mich nicht. Ich trage keine Perücke, meine Frisörin macht mir einen Damenhaarschnitt.
Das stößt mir auch etwas auf, dieses "verkleiden". Ich trage auch keine Perücke, sondern einen normalen Herrenhaarschnitt, der aber aus beruflichen Gründen erforderlich ist. Sonst würde ich mir auch gern die Haare länger wachsen lassen.


Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast