Feinstrumpfhosen und Shorts

Benutzeravatar
Klaus Weber
Administrator
Beiträge: 745
Registriert: Sa 20. Aug 2011, 15:12
Wohnort: BW VS

Feinstrumpfhosen und Shorts

Beitragvon Klaus Weber » So 16. Okt 2011, 19:25

Es ist immer wieder zu lesen, dass zwar einige Männer ihre Strumpfhosen auch offen sichtbar tragen, aber noch nie jemand gesehen wurde.

Andererseits geben auch einige Männer an, dass sie ihre Strumpfhosen offen sichtbar tragen, meinen dabei aber nur das kleine Stück zwischen Schuh und langer Hose. Für mich ist das allerdings kein offenes Tragen, sondern eine ganz normale, nicht weiter erwähnenswerte Angelegenheit. Was meint ihr dazu?

Für mich bedeutet offen sichtbar, dass ich bei entsprechendem Wetter eine leicht glänzende, hautfarbene Strumpfhose zur kurzen Hose (Shorts) trage. Egal ob in der Freizeit oder (falls dies möglich ist) auch an der Arbeit.

Ich selbst habe zwar auch schon einmal einen anderen Mann so gesehen, aber das war leider eine einmalige Angelegenheit. Warum ist das so? Habt ihr alle Angst oder sollen einfach nur die Anderen den Anfang machen? Was haltet ihr davon?

Alexsandra
Beiträge: 7
Registriert: So 23. Okt 2011, 07:38

Re: Feinstrumpfhosen und Shorts

Beitragvon Alexsandra » So 23. Okt 2011, 07:57

Hallo Klaus
Da gebe ich dir recht offens tragen einer fsh ist mit Shorts oder gar mit Rock aber nicht mit langer Hose.
Ich hab meine Fsh auch unter langer Hose an aber keine socken mit Shorts und Fsh trau ich mich nicht raus

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 567
Registriert: Do 6. Okt 2011, 12:57

Re: Feinstrumpfhosen und Shorts

Beitragvon Klaus » Fr 4. Nov 2011, 11:24

Ich trage im Sommer häufig Strumpfhosen zur Shorts. Es kommt darauf an, was für eine Strumpfhose man auswählt. Es gibt einige matte Strumpfhosen, die sich gut tragen und die kaum glänzen. Meine Erfahrung ist, dass es selten auffällt. Nur einmal habe ich erlebt, als ich in einem Straßencafé saß und einige junge Frauen vorbeigingen den deutlichen Kommentar hörte: guckt mal, der trägt Nylons.
Wenn man es einige Male gemacht hat, merkt man das es völlig natürlich und problemlos ist, als Mann Strumpfhosen zu tragen.
Warum sollte ein das schöne Gefühl, Mieder und Nylon zu tragen, nur den Damen vorbehalten bleiben?

Frank
Beiträge: 3
Registriert: Do 10. Nov 2011, 20:54

Re: Feinstrumpfhosen und Shorts

Beitragvon Frank » Do 10. Nov 2011, 21:04

Hallo ich trage in der Öffentlichkeit Jeans Hotpants und Schwarze Feinstrumpfhosen :D gehe damit zum Einkaufen ohne Probleme man muß sich nur trauen 8-)

peter_59
Beiträge: 152
Registriert: Mo 14. Nov 2011, 00:17

Re: Feinstrumpfhosen und Shorts

Beitragvon peter_59 » Mo 14. Nov 2011, 01:11

Ich habe bisher meine Nylonstrümpfe am Hüfthalter nur undercover getragen, allerdings ohne Tarnsocken. Das hat mir auch schon einige staunende Blicke von Frauen und Männern eingebracht. Da ich leidenschaftlicher Radfahrer bin und auch an Jedermann-Rennen teilnehme würde ich gern einmal im Training Strapsstrümpfe unter den Radler-Shorts tragen. Hat das schon einmal jemand gemacht? Zunächst würde ich es mit hautfarbenen Strümpfen probieren. Gibt es dazu noch Hinweise?

Viele Grüße
Peter59

Victoria
Beiträge: 5
Registriert: Do 12. Jan 2012, 14:14

Re: Feinstrumpfhosen und Shorts

Beitragvon Victoria » Do 12. Jan 2012, 16:24

Ich trage meine Feinstrumpfhosen zwar nicht gerade zur Short, aber unter der normalen Hose. Da in meiner Freizeit grundsätzlch ohne Tarnsocken.
Keinen Tag mehr ohne Feinstrumpfhose

Albrecht Weber
Beiträge: 323
Registriert: Mo 29. Aug 2011, 12:37

Re: Feinstrumpfhosen und Shorts

Beitragvon Albrecht Weber » Do 2. Feb 2012, 10:53

Da ich nur noch Feinstrümpfe (ich schrieb an anderer Stelle schon darüber) habe, habe ich selbst bei 7/8-Hosen keine andere "Kleiderwahl". "Shorts" oder "kurze Hosen" sind für mich im Alltag nicht angesagt, dagegen nutze ich im Sommer meist täglich die sogen. 7/8-Hosen zusammen mit Strumpfhosen der Stärken 15den - 20den .

Derwolf
Beiträge: 5
Registriert: Do 23. Feb 2012, 10:00

Re: Feinstrumpfhosen und Shorts

Beitragvon Derwolf » Fr 24. Feb 2012, 10:13

hallo. ich trage jeden tag nur eine helle feinstrumpfhose und das ist ein sehr schönes gefühl auf der haut. dazu trage ich ab und an einen schwarzen kurzen seidenrock darüber mehr nicht. würde damit auch gerne mal rausgehen in die stadt um zu sehen wie andere menschen darau reagieren. aber ich trau mich nicht. wem geht es genauso? halterlose strümpfe trage ich auch ab und zu. kann nur sagen herrlich. lg Derwolf

Benutzeravatar
Manu
Beiträge: 203
Registriert: Di 13. Mär 2012, 23:57
Wohnort: BW

Re: Feinstrumpfhosen und Shorts

Beitragvon Manu » Fr 16. Mär 2012, 11:40

Hallo
zu diesem Thema : Ich war voriges Jahr krank geschrieben und hab oft Probleme mit dem Rücken und Hüfte, beim Hausarzt sowie beim Orthopäden habe ich Strumpfhosen getragen, mal schwarze und mal Hautfarbe. auch bei der Untersuchung der Beine wurde kein Notiz von den rot lackierten Fussnägeln genommen .
Zur Krankengymnastik auch im Rock und Strumpfhosen (Strümpfe wären nicht angebracht) und zur Frage warum, weshalb nur gesagt es gibt auch Männerstrumpfhosen und sie tragen sich bequemer alles normale Unterhosen.Auf dem Schlingertisch brauchte ich auch nur den Rock ausziehen und hing mit den Strumpfhosen in den Seilen.
Bei den nächsten Terminen schauen nur die Leute im Wartezimmer komisch, aber auch ohne jegliche Reaktionen.
Die Blicke auf der Strasse kenne ich.
Wenn jemand in meine Stadt kommt , würde er mich in schwarzen oder Hautfarbenen Strumpfhosen oder Strümpfen im Rock treffen.
Muss aber auch sagen , das ich auch noch keinen getroffen habe.
Wenn nur mehr Männer Mut hätten!!

Peter
(Manu)

Frank
Beiträge: 3
Registriert: Do 10. Nov 2011, 20:54

Re: Feinstrumpfhosen und Shorts

Beitragvon Frank » So 3. Jun 2012, 23:17

Habe mir nun Pinke Strumpfhose zugelegt und diese mit kurzer Hotpants Einkaufen gegangen war auch damit bei Zahnarzt viele mädels lächeln aber sonst kaum mommentare außer ma kichern oder erstaunde Blicke im supermarkt meinte eine mutter zu ihrer tochter der sieht ja süß aus mann muß eben Selbstbewußt sein un sein weg gehn nur Mut 8-)


Zurück zu „Feinstrumpfhosen offen sichtbar tragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast