Epilieren und rote Punkte

kabe
Beiträge: 2
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 16:48

Epilieren und rote Punkte

Beitragvon kabe » Mo 17. Sep 2018, 21:52

Hallo,
nach jedem Epilieren habe ich zig rote Punkte auf der Haut (Haarwurzelentzündungen?). Hat jemand einen Tipp, wie man die vermeidet oder behandelt? Einige tendieren zu empfindlichen Entzündungen, Pickeln etc.
Danke!

Benutzeravatar
Klaus Weber
Administrator
Beiträge: 677
Registriert: Sa 20. Aug 2011, 15:12
Wohnort: BW VS

Re: Epilieren und rote Punkte

Beitragvon Klaus Weber » Di 18. Sep 2018, 09:48

Das ist normal, auch nach 18 Jahren regelmäßigen Epilierens kommen diese Punkte noch immer. Verhindern lässt sich das wahrscheinlich nicht, außer darauf zu verzichten. Die Rötungen verschwinden aber meist über Nacht.

Bei Pickeln ist das dann schon eher ein Problem. Evtl. hilft eine Lotion, die desinfizierend oder antibakteriell wirkt, falls es so etwas gibt. Einfach mal in einer Drogerie (Fachgeschäft) oder Apotheke nachfragen.

kabe
Beiträge: 2
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 16:48

Re: Epilieren und rote Punkte

Beitragvon kabe » Di 18. Sep 2018, 15:40

Danke für die Antwort und das Teilen meines Schicksals ;) .
Rasieren ist unmöglich, drei Tage später habe ich Stoppeln an den Beinen wie im Gesicht. Wachsstreifen sind kompliziert und das Enthaaren nicht durchgängig. Also Epilieren. Bisher mit dem alten Braun meiner Frau. Aber was sonst kaufen? Fast alle sind mit Pinzetten... Danke nochmals im voraus für Tipps.

Benutzeravatar
Chantalle
Beiträge: 460
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 08:32
Wohnort: Chemnitz

Re: Epilieren und rote Punkte

Beitragvon Chantalle » Di 18. Sep 2018, 21:12

Ich habe auch epiliert und rote Punkte und Pickel bekommen, vorwiegend auf den Oberschenkeln. An den Unterschenkeln war es ok, auf dem Bauch auch. Nach dem nächsten Rasieren, war alles wieder in Ordnung, schön Lotion drauf, wunderbar.
LG.Chantalle
Damenkleidung ist das Schönste, was es gibt und Balsam für die Seele :D :)

Bine
Beiträge: 144
Registriert: So 13. Aug 2017, 17:31

Re: Epilieren und rote Punkte

Beitragvon Bine » Di 18. Sep 2018, 22:54

Auch meine Haut quittiert das Epilieren mit roten Punkten, v. a. im Brust- und Bauchbereich. Hier bilden sich auch Pickel. Angeblich soll hier regelmäßiges Peeling helfen, das das Einwachsen der nachwachsenden Haare verhindern soll. So 100%ig kann ich das aber leider nicht bestätigen.

Ich habe den Eindruck, dass dies nicht am Einwachsen und auch nicht am Zupfen allgemein liegt. Denn mit der Pinzette gezupft gibt es weder rote Punkte noch Pickel. Scheint also speziell an der Zupfmethode der Epilierer zu liegen. Aber die Pinzette ist keine echte Alternative. So heißt es also, möglichst dann zu epilieren, wenn man das Dekolleté die nächsten beiden Tage nicht präsentieren muss oder möchte. Speziell also nicht unmittelbar vorm Schwimmbadbesuch oder Ausflug an den Strand.

Arme und Beine sind bei mir dagegen relativ unproblematisch. Sollte es hier überhaupt mal rote Punkte geben, vergehen die schnell auch wieder.
I see your true colors
Shining through
I see your true colors
And that's why I love you
So don't be afraid to let them show
Your true colors
True colors are beautiful,
Like a rainbow


Zurück zu „Epilieren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste